Direkt:

Kinder unter 3 - Wehrfritz GmbH

Meta-Navigation:

Sie befinden sich hier:

Infoportal für Betreuung von Kindern unter 3 Jahren / Raumkonzepte / Spielen / Bauen / Spielraum

Content:

Spielraum

move·upp Kombinationen

Die Aufsatzelemente Fahrspur und Hochhäuser können auch einzeln am Boden und auf einem Tisch bespielt oder ausgetauscht werden: Im Handumdrehen wird aus dem mobilen Unterschrank z.B. ein Musikzentrum oder ein Sand/Wasserspieltisch.

move·upp Aufsteckelemente im Online-Shop

Trennwände

Ein schnelles, einfaches und effektives Mittel, Räume zu gliedern, sind Trennwände: Es gibt sie in unterschiedlichen Höhen und Ausführungen und viele sind beidseitig bespielbar. So schaffen sie Spielraum für kleinere Gruppen. Es entstehen Rückzugsund Kontaktbereiche. Im Raumkonzept wurde eine Trennwand mit Verkleidungskiste integriert.

Trennwände im Online-Shop

Spielpodeste

Flache Podeste eignen sich als Bühne fürs darstellende Spiel, als Versammlungsort, Bauplatz oder mit einer weichen Decke als Rückzugsort, von dem man trotzdem alles im Blick hat. Eine Bühne gibt Ihnen im Spielraum eine gute Gelegenheit, zusammen mit den Kindern sprachliche, mimische und gestische Ausdrucksmittel zu erproben.

Kinderwohnungen

Optimal für Rollenspiele: die realitätsgetreuen Nachbildungen animieren Kinder beiderlei Geschlechts, Alltagssituationen nachzuahmen. Die Auseinandersetzung mit der Lebenswirklichkeit ist wichtig, um Erfahrungen zu verarbeiten und Handlungen auszuprobieren.

Kinderwohnung im Onlineshop

Hoher Drehtürenschrank

Im unteren, offenen Bereich können Sie Sachen anbieten, die Kinder selbstständig und ohne Klemmgefahr nutzen können. Oben verstauen Sie Dinge, die nur mit Ihrer Hilfe gebraucht werden sollen.

Drehtürenschrank im Online-Shop

Zoombereich: Im Bild anklicken für Detail-Informationen.

Das Infoportal zum Thema »Kinder unter 3 Jahren«

Folgen Sie uns auf: